Leistungen

Kieferorthopäde für Kinder in Eislingen

Ihr Kind hat schiefe Zähne?

Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin! Denn generell gilt für kieferorthopädische Korrekturen: je früher, desto besser. Wird eine erforderliche Therapie in jungen Jahren versäumt, ist dies später mit deutlich mehr Aufwand und höheren Kosten verbunden. Kommen Sie also gerne frühzeitig zur Beratung in unserer Praxis für Kieferorthopädie vorbei.

Durch einen spielerischen und lockeren Umgang nehmen wir Ihrem Kind die Angst vor der Behandlung. So sorgen wir gemeinsam mit Ihnen dafür, dass Ihr Nachwuchs immer fröhlich lachen kann – von klein auf.

Die Arbeit mit einem Kieferorthopäden ist gerade für Kinder starke Vertrauenssache. Unser speziell geschultes Team in der Kieferorthopädie Praxis Eislingen nimmt Ihrem Kind alle eventuell vorhandenen Ängste und macht den Termin zu einem spaßigen Unterfangen.

Frühbehandlung

In seltenen Fällen können Fehlstellungen bereits im Milchgebiss oder beginnenden Wechsel­gebiss vorliegen. Bei einigen Konstellationen wie z. B. weit vorstehenden oberen Schneide­zähnen oder vorzeitigem Milchzahnverlust raten wir dann zur Frühbehandlung mit individuell angefertigten Spangen. Dadurch lässt sich das Ausmaß der Zahn- und Kiefer­fehlstellung abschwächen. Eine frühzeitige Unterbrechung oder Korrektur falscher Bewegungsmuster ermöglicht eine ungestörte Nachentwicklung des Kiefers – die beste Grundlage für ein schönes Gebiss mit geraden Zähnen und einem harmonischen Gesichtsprofil.

Wachstumssteuerung

Bei Kindern können Zahn- und Kieferfehlstellungen oft durch eine gezielte Wachstumssteuerung behoben werden. Dafür ist eine gewissenhafte Untersuchung der ursächlichen Faktoren notwendig. Manchmal sind die schiefen Zähne vererbt. Häufiger sind jedoch „schlechte“ Angewohnheiten verantwortlich, wie etwa Mund- statt Nasenatmung, Zähneknirschen, Daumenlutschen oder eine ungünstige Zungenlage. Gerne gehen wir mit Ihnen auf Ursachensuche, um Ihrem Kind mit gezielten therapeutischen Gegenmaßnahmen den Weg zu einem gut funktionierenden und ästhetisch ansprechenden Gebiss frühzeitig zu ebnen.

Herausnehmbare Zahnspange

Mit herausnehmbaren Spangen lassen sich Zahn- und Kieferfehlstellungen behandeln, wenn noch Milchzähne vorhanden sind. Dabei nutzen wir in unserer Kieferorthopädie Praxis die Wachstumsschübe aus und passen eine geeignete Spange an, die die Entwicklung des kindlichen Kiefers bestmöglich fördert. Die Spange wird nachts und normalerweise auch einige Stunden am Tag getragen. Die vielen möglichen Farben machen Ihrem Kind die Eingewöhnung spielend leicht. Damit unsere Behandlung erfolgreich ist, kontrollieren wir regelmäßig und nehmen ggf. kleinere Anpassungen vor. Auch Erklärungen, wie die Spange getragen und gepflegt wird, gehören für unser geschultes Team selbstverständlich dazu.